MAN ROLAND / Augsburg

Anforderung: Schutzeinhausung einer Fräse.

Anlage: Eine Schutzkabinen mit 2 elektrischen Falttüren für die Bestückung und 3 manuellen Schiebe-/Flügeltür für die Wartung und Begehung der Kabine. Maße: Die Kabine hat eine Länge von 14,3 m, eine Breite von 10,3 m und eine Höhe von 4,4 m.

Umfang der Arbeiten: Die Kabine wurde an die Fräsmaschine und der dazugehörigen Werkzeugarena angepasst. Somit wurde im Vorfeld ein genaues Aufmaß erstellt. Die Kabine hat ein begehbares Dach aus durchschlagsicherem spezial Glas. Wobei ein Teil des Daches komplett entfernbar ist. Fertigung, Lieferung und Montage der Schutzkabinen. Lieferung und Montage der Steuerungstechnik für die elektrischen Falt- und Schiebetüren mit Not-Aus-Schalter.

©2019 Scharenberg Industrieanlagen GmbH